Heizkörper in der Wohnung werden im Inneren oft zu unansehnlichen Staubfängern. Zum Reinigen legt man ein großes, feuchtes Tuch unter den Heizkörper und bläst mit dem auf die höchste Gebläse- und schwächste Heizstufe gestellten Haartrockner Staub und lockeren Schmutz auf das Tuch.

Quelle: Alltägliche Dinge aussergewöhnlich eingesetzt

Grafik: pixabay / Clker-Free-Vector-Images

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.